Produktempfehlung

Licht ins Gesicht bei Videokonferenzen

Wir wollen Dir etwas Orientierung im dichten Produktdschungel bieten. Wir empfehlen hier nur, was wir selbst nutzen oder nutzen würden.

Falls Du über die Links hier unten kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Welche Produkte und Geschäfte wir empfehlen, entscheiden aber allein wir.

Telefonieren per Video, ob zu zweit oder in einer Gruppe, gehören jetzt auch im deutschsprachigen Raum zur Normalität. Dennoch gibt es leider viele, die das Gegenüber gar nicht erkennen können.

Das kann zum Beispiel durch starke Lichtquellen, die sich hinter der Person befinden, passieren. Das Licht sollte immer von hinter der Kamera kommen, manchmal lässt sich das aber nicht organisieren.

Wer endlich gut in Videokonferenzen gesehen werden möchte, für den empfiehlt sich zum Beispiel ein Ringlicht. Das ist übrigens auch beim Auftragen von Make-up sehr hilfreich.

Unsere Ringlicht-Empfehlung

Deswegen empfehlen wir das Dörr Vlogging Kit 371086 VL-26. Wir mögen die Marke sehr, weil Dörr aus Neu-Ulm einen guten Service hat und zuverlässige Produkte anbietet, auch wenn die nicht in Europa hergestellt werden.

Wir geben lieber einmal ein paar Euro mehr aus, als ein minderwertiges Gerät wegschmeißen und neu kaufen zu müssen. Trotzdem finden wir dieses Exemplar recht erschwinglich, es gibt durchaus teurere Geräte in diesem Segment.

Nichts spricht dagegen, mehr zu investieren, wenn man sehr oft vor der Kamera sein muss. Aber für die gelegentliche Videokonferenz ist diese Empfehlung genau das Richtige.

Ringlicht von Dörr fürs Vlogging
Dörr Vlogging Kit 371086 VL-26, Foto: Dörr

Was wir besonders schätzen an diesem Gerät: Es kommt mit Handyhalterung und kleinen Stativen sowie einer Fernbedienung. Damit lässt sich das Smartphone auch ohne Ringlicht in entsprechenden Momenten fixieren. Und auch mit einer besseren Kamera dahinter, hilft das Ringlicht, Dein Gesicht aufzuhellen.

Ringlicht-Farbtemperaturen

Auch sehr praktisch ist der Fakt, dass es verschiedene Farbtemperaturen im Angebot hat. Wenn man zusätzlich noch andere Lampen im Raum anhat, lässt sich damit das Ringlicht besser abstimmen auf den Rest.

Zum Schluss noch ein Tipp

Das Ringlicht auf Schulterhöhe einstellen, sodass sich der Kreis auf der gleichen Höhe wie Dein Kopf befindet. Wenn das Ringlicht zu niedrig platziert ist, erscheinen die Wangenknochen und Nase zu hart und kantig.

Teilen macht nachweislich Spaß ♥